Unterstützen Sie uns!

Sie können unsere Projekte neben der Teilnahme am Mit-Reiseprojekt auch auf andere Weise unterstützen

weiter

 

Mit-Reiseprojekt Kenia - Begegnungen

Gesang unserer Freundinnen in Kenia

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Sophie L., Fulda: „Meine bewegende Zeit in einer kenianischen Familie“

Mit-Reiseprojekt Kenia - Wege

"Während unseres Aufenthalts hatten wir viele Gelegenheiten, uns kennenzulernen."

Mit-Reiseprojekt Kenia - Wege

"Unsere Gastgeberinnen haben für uns ihre Lehmhomes liebevoll hergerichtet. Wir haben uns von Anfang an sehr wohl und willkommen gefühlt."

Mit-Reiseprojekt Kenia - Wege

"Wir waren mittendrin in Kenia, haben zusammen gekocht, gegessen, getanzt und gesungen und wunderbare neue Freundschaften gewonnen."

Mit-Reiseprojekt Kenia - Wege

Sie sind hier >> Nachhaltig Reisen – „As Friends to Kenya“ – Eine Projektreise anderer Art

Nachhaltig Reisen – „As Friends to Kenya“ – Eine Projektreise anderer Art

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Mit-Reiseprojekt nach Afrika – eine Begegnungsreise, mit der Sie Menschen in einer anderen Kultur kennenlernen. Wenn Ihnen Nachhaltiges, sozial verantwortliches, grünes Reisen am Herzen liegt, sind Sie bei uns umso mehr richtig. Verzahnt in die Infrastruktur vor Ort leistet unsere Projektreise einen aktiven Beitrag zur Entwicklungszusammenarbeit.

Im Mittelpunkt der 17-tägigen Begegnungsreise in das kenianische Hochland im Westen Kenias stehen Verständigung, Begegnung, Kultur- und Erfahrungsaustausch. Ihre kenianischen Gastgeberinnen und ihre Familien freuen sich auf Sie und laden Sie herzlich ein, in ihren „Homes“ zu wohnen und ihr tägliches Leben zu teilen.

Kein Tag wird wie der andere sein, sei es sich in Feldarbeit oder Kunsthandwerk zu üben oder zu afrikanischen Rhythmen zu singen oder zu tanzen. Außerdem erwartet Sie ein Einblick in innovative Entwicklungszusammenarbeit.

Tauchen Sie mit uns in die Schönheit Afrikas ein und erleben Sie die Stille der Äquatornächte mit ihren funkelnden Sternen. Nicht nur die Sonne Kenias wird Ihr Herz erwärmen! Die Verbundenheit mit der Natur kann als Erholung pur erlebt werden.

Eine unvergessliche Reise – bewegende Eindrücke und ein Hauch Abenteuer – wartet auf Sie.

Nachhaltiges Reisen – die Idee Programm der Begegnungsreise
1985 – Weltfrauenkonferenz Nairobi: Deutsche Professorin begegnet kenianischer Lehrerin. Die Kenianerin lädt die Professorin spontan ein, ihr „Home“ zu besuchen. Es bleibt nicht nur bei einem Besuch – zwei Frauen bauen gemeinsam Entwicklungsarbeit auf, Black and White together, ungehindert von kulturellen Verschiedenheiten… Ein auf die Gastgeberinnen und Sie abgestimmtes Programm, in dem Sie den afrikanischen Lebensalltag teilen, unsere Entwicklungsarbeit kennen lernen und einen Einblick in Land, Leute und Kultur bekommen. Es erwarten Sie völlig neue Eindrücke …
Leistungen der Projektreise Vorbereitung – Anders Reisen „As Friends“
Hin- und Rückflug, Transfer zu den „Homes“ (ca. 400km), Unterkunft in einfachen Homes 2 BZ, Vollpension, Programmgestaltung, alle Gebühren, deutsche Reiseleitung, Transportmöglichkeiten bei gemeinsamen Unternehmungen … Ein zweitägiges Wochenendseminar bereitet Sie sorgfälltig auf den Besuch in Kenia vor. Wir freuen uns darauf, schon in Deutschland ein Stück mit Ihnen nach Kenia einzutauchen.

Reiseorganisation:
Lebendige Kommunikation mit Frauen in ihren Kulturen (LebKom) e. V.
Scharnhorststraße 11
36037 Fulda

Tel: 06 61 / 6 41 25
Fax: 06 61 / 6 79 00 91

E-Mail:  info AT mit-reiseprojekt-kenia DOT de

nach oben